Bitte um euren Rat .

  • Hallo,

    ich benötige wieder einmal euren Rat .

    Meine Jungs werden nächsten Monat zwei Jahre alt .


    Beide dulden absolut nicht wenn jemand irgendetwas anfasst was mir gehört das ist in der Regel niedlich aber es gibt Situation wo es nicht unbedingt schön ist .Meine Mutter war heute bei mir ich habe mit den Ischas zu tuen und sie hatte die Küche für mich aufgeräumt einer der Jungs war so fix und fertig und ging immer wieder hin zu ihr und sagte nein Oma Mama er wollte damit sagen : hör auf Oma das sind Mamas Sachen .Er hat bitter geweint und war fix und fertig ich hab ihn erklärt das Mama krank ist und Oma nur hilft sie nimmt nichts weg aber war einfach untröstbar :(


    Kennt jemand sowas? Hab ich was falsch gemacht ? Was kann ich tuen das er nicht so leidet in solchen Situationen?



    Lieben Gruss

    Paris

  • ich kenne sowas zwar nicht, aber ich würde auch versuchen zu vermitteln das es ok ist, wenn oma das macht.

    verstehen sie schon "helfen"?

    ich denke ich würde es so machen, dass ich vorher ankündige dass oma der mama hilft und es auch bei ihren handlungen immer wieder erwähne u. dazusage dass es ok ist. also wenn sie zb. grad dran ist den geschirrspüler einzuräumen würde ich so ähnlich sagen "oma hilft mama den geschirrspüler ausräumen" usw. und mich dann auch bedanken "danke oma, dass du hilfst" ... oder so ähnlich :)


    lg nungimäh

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip